Die Wohnbaugenossenschaft Gesundes Wohnen MCS

Die Wohnbaugenossenschaft Gesundes Wohnen MCS ist gegründet worden, um umweltkranken Menschen in der ganzen Schweiz MCS-gerechten Wohnraum anzubieten und Projekte mit der gleichen Zielsetzung zu unterstützen. Auch für Elektrosensible sollen diese Wohnprojekte geeignet sein.
Mit Wirkung ab Steuerjahr 2013 wurde die Genossenschaft steuerbefreit, da sie "weder Erwerbs- noch Selbsthilfezwecke verfolgt und eine Zweckentfremdung der Genossenschaftsmittel auch nach deren Auflösung ausgeschlossen ist". Ein Anteilschein kostet 500 CHF. 
Unser erstes Projekt ist das MCS-gerechte Mehrfamilienhaus in Zürich-Leimbach.
Zur Zeit haben wir ca. 60 Mitglieder (Stand Ende 2016). 

Organe
Die Wohnbaugenossenschaft Gesundes Wohnen MCS wurde am 7. Februar 2008 gegründet und ins Handelsregister des Kantons Zürich eingetragen.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen
Christian Schifferle, Zürich (Co-Präsident)
Marianne Dutli Derron, Zürich (Co-Präsidentin)
Dr. med. Roman Lietha, Rapperswil-Jona (Vizepräsident)
Jacqueline Perret, Zürich
Matthias Zeller, Wettingen 
Michael Pöll, Bauökologe (Vertreter der Stadt Zürich)

Mitglieder der Geschäftsleitung
Marianne Dutli Derron, Architektin ETH/SIA, Zürich
Dr. med. Roman Lietha, Rapperswil-Jona
Christian Schifferle, Zürich

Persönlichkeiten die unser Projekt unter­stützen
zum Beispiel Elmar Ledergerber
Mehr...

Aktuell28. April 2016
Spendenaktion für weitere Wohnprojekte 
Gemeinsam mit der Stiftung sammeln wir Kapital von engagierten Sponsoren.

17. April 2015
Gute Nachrichten !
Der Lotteriefonds des Kanton Zürichs unterstützt unser Pilotwohnprojekt für Umweltkranke mit 200`000.- Fr.

17. Dezember 2014
MCS-Wohnhaus feiert den 1. Geburtstag !
Es entsteht eine gute Hausgemeinschaft mit MCS- und EHS- Betroffenen. Wir freuen uns sehr. Fotos 1 2 3 4 5

1. Dezember 2013
Unser Haus ist eröffnet ! Die Wohnungen werden bezogen. Das Haus wurde durch die Stadträte André Odermatt und Daniel Leupi eingeweiht

27. November 2013
Die neue Stiftung Gesundes Leben und Wohnen mietet im MCS-Wohnhaus eine Wohnung als Gemeinschaftsraum, sowie als Besucher-, Probe- und Notwohnung  www.stiftung-glw.com

4. April 2013
Aufrichte-Feier mit allen Handwerkern

29. Mai 2012
Spatenstich mit Bagger
Medienmitteilung

Webcam unserer Bau­stelle
Webcam unserer Baustelle

Sponsoren:

Lotteriefonds wohnbaugenossenschaften schweiz
raiffeisen